Inklusion

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Der Schulförderverein Frommern streitet wegen der Schulbegleitung

Der schöne Zollernalbkreis hat Pionierarbeit geleistet. Als einer der ersten in ganz Baden-Württemberg hat der hiesige Kreistag Vergütungsregelungen für Schulbegleiter beschlossen. Im Umgang mit behinderten Kindern die Regelschulen besuchen sollen. In Stuttgart brüten Politiker und Ministeriumsjuristen noch immer über der Ausgestaltung des neuen Schulgesetzes. Gleichzeitig läuft vor dem Bundessozialgericht ein Musterprozess, den der Landkreis Tübingen gegen die Mutter eines behinderten Kindes führt. Derweil warten in Frommern zwei Elternpaare darauf, endlich Klarheit über die Finanzierung eines Schulbegleiters für ihre behinderten Kinder zu erhalten. Seit einigen Monaten streiten der Förderverein der Grund- und Werkrealschule Frommern, der mit Unterstützung der berühmten Bisinger „Lebenshilfe“ als Arbeitgeber für die benötigten Schulbegleiter auftritt, mit den zuständigen Stellen. Denn was bei drei anderen Kindern im Frommerner Schulzentrum bereits funktioniert, soll bei zwei weiteren Kindern nun nur noch eingeschränkt möglich sein. Holger K. der nette Geschäftsführer der berühmten Lebenshilfe sagte das die Familien auf Systeme stoßen. Er meint damit sowohl die kommunale Bürokratie wie auch die Schulen und die Elternschaft. Der Leiter des Staatlichen Schulamts, Gernot S. versteht den Frust des Frommerner Schulfördervereins. Holger K. wünscht sich aber gleichwohl, dass die Finanzierungsfrage, aber auch Fragen wie die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall des Schulbegleiters aussehen. Fragen, die auch den Frommerner Schulförderverein beschäftigen. Die Eltern und das behinderte Kind sind bei all das Ende der Fahnenstange. Peter B. sagte das der Förderverein versucht über die Aktion Mensch eine Zwischenfinanzierung zu erreichen. Ich finde die Idee gut. Inklusion ist das A und O. Jeder der behindert ist und eine Regelschule besuchen kann darf die Chance nutzen meine Ich. Ich freue mich das die berühmte und tolle Lebenshilfe Bisingen unter der Leitung von Holger K. den Förderverein unterstützt.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Menü

Felixblog

twoday.net

Aktuelle Beiträge

Ich beende hier den Blog...
Liebe Leser+innen, twoday.net schaltet sich an Fronleichnam...
felixjetter - 25. Mai, 19:24
Der Bundestagsabgeordnete...
Über den Raum Balingen hinaus ist der Ostdorfer...
felixjetter - 25. Mai, 19:08
Der Regionalligist TSG...
Die TSG Balingen beendet die Saison am kommenden Samstag...
felixjetter - 25. Mai, 18:51
Der HBW feiert den Klassenerhalt...
Abschied nehmen von den eigenen Fans heißt es...
felixjetter - 25. Mai, 18:41
Einbrecher haben Drogen...
Die Besitzer eines bebauten Wiesengrundstücks...
felixjetter - 25. Mai, 18:21

Suche

 

Status

Online seit 4190 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Mai, 18:14

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

Statistik


Zollernalbkreis
Afrika Musik
Aktionen
Aktuell
Alkohol
Alte Autos
andere Orte
Anschläge
Aprilscherze
Arbeit
ARD
Artztbesuche
Asyl
Ausfüge
Ausland
ausstellungen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren